E-Mobilität

Sie haben Fragen zur Elektromobilität?

Wir beraten Sie gerne und prüfen die vorhandene Elektroinstallation. Gerne analysieren wir auch mit Ihnen, ob und wie Sie Ihr Elektrofahrzeug mit Strom aus Eigenproduktion kostengünstig und umweltfreundlich auftanken können.


Die Ladestation für Ihr Elektroauto

Jede Immobilie ist anders und hat ihre eigenen speziellen Anforderungen hinsichtlich der Installation der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. Im Rahmen des E-CHECK E-Mobilität prüfen wir die Gegebenheiten vor Ort und passt sie bei Bedarf entsprechend an. Nach der Installation der Ladeeinrichtung wird der einwandfreie und sichere Zustand der kompletten E-Mobilitätsinstallation mit einem Prüfprotokoll sowie der Plakette für den E-CHECK E-Mobilität dokumentiert.


Sichere Integration und Nachrüstung im Neu- und Altbau

Auch wer heute oder in absehbarer Zeit noch kein Elektrofahrzeug fährt, sollte beim Bau eines Hauses oder einer grundlegenden Renovierung die nötigen Voraussetzungen für die Ladeinfrastruktur in die Planung mit einbeziehen. Wir beraten Bauherren zu den individuellen Möglichkeiten, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Hauseigentümer, die eine Ladeeinrichtung in ein Bestandsgebäude integrieren möchten, sollten im Vorfeld die vorhandene elektrische Anlage überprüfen lassen!


Ladeinfrastruktur und Elektrofahrzeuge gegen Blitzschäden und Überspannungen schützen

Ein Risiko für die empfindliche Elektronik der E-Mobility Ladeeinrichtungen besteht durch Blitzeinwirkung und Überspannungen. Gefährdet ist nicht nur die Ladestation selbst, sondern auch das Fahrzeug des Kunden. Ausfälle oder Schäden werden so schnell teuer. Neben den Ausgaben für die Instandsetzung riskieren Sie dabei auch einen Vertrauensverlust Ihrer Kunden. Das Thema Zuverlässigkeit hat, gerade in einem technologisch jungen Markt, oberste Priorität.

Link: DEHN schützt E-Mobility