E-CHECK PV

Was ist der E-CHECK PV?

Der E-CHECK PV ist die Prüfung Ihrer Photovoltaikanlage. Er dokumentiert den ordnungsgemäßen Zustand Ihrer Anlage und beugt Schäden vor. Eine solche Prüfung erfordert natürlich Fachwissen auf dem Gebiet Photovoltaik. Deshalb darf der E-CHECK PV nur von geschulten und autorisierten Innungsfachbetrieben durchgeführt werden. Ein Defekt an einer Photovoltaikanlage kann ernsthafte Folgen haben.

 

Was wird beim E-CHECK PV geprüft?

Die Photovoltaikanlage wird auf:

  • ihre Gebrauchs- und Funktionsfähigkeit,
  • ihren ordnungsgemäßen, sicherheitstechnischen Zustand,
  • Schutz gegen elektrischen Schlag,
  • Schutz gegen elektrisch gezündeten Brand,
  • Maßnahmen gegen Blitzeinwirkung und Überspannung,
  • Energieeinsparungspotenzial
  • Ertragszustand der PV-Anlage

geprüft.

 

Effizienz sichern!

Die Effizienz Ihrer Photovoltaikanlage ist für Sie von enormer Bedeutung. Deshalb zielt der E-CHECK PV auch darauf ab, Ihre Anlage so effizient wie möglich zu machen.

Auf der sicheren Seite!

Sollte es, wider erwarten, doch einmal zu einem Schaden kommen, hilft Ihnen der E-CHECK PV weiter. Das Erste was die Versicherung von Ihnen wissen will ist, ob Ihre Anlage nach den gültigen VDE-Bestimmungen geprüft wurde. Mit dem E-CHECK PV können Sie dieser Frage entspannt entgegensehen. Sie haben alle Prüfprotokolle sofort zur Hand.

Schutz für Familie und Haus!

Der E-CHECK PV ist für private Betreiber von Photovoltaikanlagen die sichere Entscheidung. Der E-CHECK PV gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihre Anlage allen Sicherheitsstandards genügt und maximal effizient arbeitet. Ein gutes Gefühl!

Weitere Informationen finden Sie hier!