DEHNgroup

Die DEHNgroup umfasst alle in- und ausländischen Gesellschaften um das mittelständisch geprägte Familienunternehmen DEHN + SÖHNE.  Die DEHN INSTATEC als handwerklich ausgerichtetes Unternehmen setzt die von Hans Dehn 1910 begründeten Aktivitäten auf dem Gebiet der Elektroinstallation erfolgreich fort. DEHN + SÖHNE hat sich als die industrielle Säule der DEHNgroup zu einem weltweit tätigen Hersteller auf den Gebieten Überspannungsschutz, Blitzschutz und Arbeitsschutz entwickelt.
 

DEHN schützt. Zwei Worte, ein großes Versprechen.

Den Leitspruch unseres Unternehmens sehen wir als ein Versprechen, das für unser Familienunternehmen seit vier Generationen gleichzeitig Verpflichtung und Ansporn ist. Ein Versprechen, das wir mit Leidenschaft und Expertise einlösen – für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter.

Unsere Unternehmenskultur ist sowohl mittelständisch als auch international geprägt. Wir sind in Deutschland mit unserem Stammsitz in Neumarkt in der Oberpfalz fest verwurzelt und gleichzeitig in über 70 Ländern weltweit bei unseren Kunden aktiv. Konsequent nutzen wir unsere Vorreiterrolle, stellen uns den individuellen Herausforderungen der Märkte und erreichen so eine hohe Akzeptanz als zuverlässiger Hersteller, Marktpartner und Arbeitgeber.

Sicherer Schutz vor den Gefahren Blitz und Überspannung für Mensch, Gebäude, elektrische und elektronische Geräte sowie Anlagen. Dieser Aufgabe hat sich DEHN angenommen. Mit Herz und Sachverstand, Leidenschaft und Pioniergeist treiben wir die Entwicklungen im Überspannungs-, Blitz- und Arbeitsschutz seit Jahrzehnten maßgeblich voran und dürfen uns seit langem als geschätzter Experte sehen. Unser Tätigkeitsfeld umfasst mit einem breiten Angebot an Systemen, Produkten und Dienstleistungen die drei Bereiche Überspannungsschutz, Blitzschutz und Erdung sowie Arbeitsschutz.


Die DEHNgroup auf einen Blick:

  • Familienunternehmen in 4. Generation
  • gegründet 1910 in Nürnberg
  • 20 Gesellschaften im In- und Ausland
  • über 1700 Mitarbeiter weltweit,
  • mehr als 150 Auszubildende

 


Mehr Information: